[Dev] [MMM41] Resignation

Der Titel klingt recht depressiv. Und das soll er auch. Ich habe realisiert, dass ich bereits viel zu lange (weit über ein Jahr) an der Neuumsetzung von Episode 41 arbeite. Ein vielfaches der Zeit, die ich dafür veranschlagt habe. Und das nicht aus technischen Unvermögen oder mangelnder Zeit. Sondern schlicht aufgrund von extremer Prokrastination. Ich hätte in der Zeit schon drei Episoden machen können, wenn ich mich einfach mal konzentriert dransetzen würde, anstatt irgendwelche Fernsehserien zu schauen oder irgendwelchen Schwachsinn zu machen. Und dieses Problem behindert mich nicht nur bei MMM-Episoden.

Episode 41 §3 war im Grunde schon lange fertig. Es fehlte nur eine Szene und die Überarbeitung einer anderen. Und beide sind für den Spielverlauf unwichtig. Es fehlte mir nur wieder über Monate an der nötigen Motivation, etwas zu tun. Anstatt es weiter vor mich hinzuschieben bis ich es irgendwann aufgebe wie früher (*hust* Krieg der Honkianer *hust*) ziehe ich jetzt die Notbremse: Die eine Szene wird halbsweg vernüftig umgangen und bei der anderen höre ich mir einfach mal an, was die Betatester zu sagen. Vielleicht kommen die auf ein paar gute Ideen.

In dem Sinne mache ich hier Schluss. Als nächstes folgt nur noch Betatest. Ob ich danach mit dem Hamstermann oder mit Britnard weitermache, ist noch nicht entschieden.

Und damit erkläre ich den Entwicklerblog für MMM41 für beendet. [/Pofi-Mode] (Selbstverständlich aber nicht den Blog hier allgemein.)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*